Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Karriere

Offene Stelle

Assistenzarzt*ärztin

Jetzt bewerben

Die Privatklinik Wyss AG ist eine führende Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Zu den besonderen Kompetenzbereichen gehört die Behandlung von Depressionen inklusive Burnout sowie Angst– und Zwangsstörungen.

Die Klinik bietet ihre ambulanten, tagesklinischen und stationären Leistungen in der Region Bern, Münchenbuchsee und Biel an und beschäftigt an allen drei Standorten zusammen rund 300 Mitarbeitende.

Assistenzarzt*ärztin

Beschäftigungsgrad

80 - 100%

Anstellungsverhältnis

unbefristet

Standort

Ambulante Dienste Bern

Arbeitsbeginn

01.04.2022 oder nach Vereinbarung

Wir suchen per 01.04.2022 oder nach Vereinbarung im ambulanten Bereich am Standort Bern eine*einen 

Assistenzarzt*ärztin (w/m/d).

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören ambulante psychiatrisch-psychotherapeutische Abklärungen und Behandlungen im Bereich der Allgemeinpsychiatrie. Sie arbeiten – unter fachärztlicher Anleitung – mit im Konsiliardienst. Die Stelle eignet sich für die Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie (anerkannte Weiterbildungsstätte Kategorie B ambulant), es können 2 Jahre ambulant angerechnet werden. Ferner bestehen Rotationsmöglichkeiten mit dem stationären oder teilstationären Bereich (Tagesklinik) der PK Wyss in Münchenbuchsee (anerkannte Weiterbildungsstätte Kategorie A) im Anschluss an die ambulante Stelle. Diese Stelle eignet sich für Assistenzärzte und Assistenzärztinnen, die ihre bereits gewonnenen Fähigkeiten im ambulanten Setting vertiefen wollen. Sie eignet sich nicht für Einsteiger in Psychiatrie und Psychotherapie.

 

Wir erwarten

  • medizinisches Staatsexamen (CH oder äquivalente EU/EFTA-Qualifikation)
  • eine begonnene psychotherapeutische Ausbildung und Interesse an psychotherapeutischen Aufgaben und Fragestellungen
  • sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C1)
  • Bereitschaft zur interprofessionellen Zusammenarbeit
  • respektvoller Umgang mit Erkrankten, Angehörigen und Mitarbeitenden
  • Freude am psychotherapeutischen Zugang zu Patientinnen und Patienten

Wir bieten

  • Sorgfältige Unterstützung durch Kaderärzte und Kaderpsychologen für den Einstieg in das ambulante psychiatrisch-psychotherapeutische Setting
  • eine interdisziplinäre Zusammenarbeit in aufgeschlossenen und motivierten, interprofessionellen Teams
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Rotationsmöglichkeiten innerhalb der verschiedenen Fachbereiche inkl. Psychosomatik
  • ausgebaute interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Unterstützung in der Planung der weiteren Facharztweiterbildung
  • interne und externe Supervisionen

Falls Sie sich am Ende Ihrer Facharztausbildung befinden, bietet die Privatklinik Wyss AG vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten.