Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Karriere

Offene Stelle

Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (w/m/d)

Jetzt bewerben

Zu den besonderen Kompetenzbereichen gehört die Behandlung von Depressionen inklusive Burnout sowie Angst– und Zwangsstörungen.

Die Klinik bietet ihre ambulanten, tagesklinischen und stationären Leistungen in der Region Bern, Münchenbuchsee und Biel an und beschäftigt an allen drei Standorten zusammen rund 340 Mitarbeitende.

Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (w/m/d)

Beschäftigungsgrad

70 - 100 %

Anstellungsverhältnis

unbefristet

Standort

Münchenbuchsee

Arbeitsbeginn

per sofort oder nach Vereinbarung

Ein starkes Team sucht Verstärkung

Wünschen Sie sich ein spannendes Arbeitsumfeld in der Psychiatrie?

Wir suchen für unsere stationäre Abteilung eine/n Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ

Ihr Aufgabenbereich
  • Sie unterstützen unser erfahrenes Pflegeteam als Fachperson Gesundheit bei der individuellen Betreuung unserer Patient*innen im Rahmen eines umfassenden Kompetenzkataloges
  • Sie übernehmen eigenständig verschiedene administrative und logistische Aufgaben
Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau oder Fachmann Gesundheit EFZ und haben bereits erste Erfahrungen, bevorzugt in der Psychiatrie oder im Akutspital, gesammelt
  • Aufgrund Ihrer offenen, zuvorkommenden und kommunikativen Art schätzen Sie die Teamarbeit sehr
  • Ihr Verantwortungsbewusstsein sowie Ihre Flexibilität zeichnen Sie aus und machen Sie zu einem Gewinn für unser Team
Wir bieten
  • Wir sind ein innovatives und motiviertes Team und bieten Ihnen die Möglichkeit, "etwas bewegen" zu können
  • Sie können selbständig arbeiten, verfügen über genügend Kompetenzen und haben immer die Möglichkeit, Unterstützung zu finden
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten wie auch gute Sozialleistungen
  • Eine optimale Work-Life-Balance durch abgestimmte Einsatzplanung und Möglichkeiten von unbezahlten Urlauben