Header Bild

Die Privatklinik Wyss AG ist eine führende Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Zu den besonderen Kompetenzbereichen gehört die Behandlung von Depressionen inklusive Burnout sowie Angst– und Zwangsstörungen. Die Klinik bietet ihre ambulanten, tagesklinischen und stationären Leistungen in der Region Bern, Münchenbuchsee und Biel an und beschäftigt an allen drei Standorten zusammen rund 320 Mitarbeitende (www.privatklinik-wyss.ch).

Oberpsychologin/Oberpsychologe Kriseninterventionsstation

Beschäftigungsgrad: 50% - 60%
Anstellungsverhältnis: Auf 2 Jahre befristet mit Option auf Verlängerung
Standort: Privatklinik Wyss, Münchenbuchsee

Im Rahmen einer Erweiterung der stationären Kapazitäten sowie konzeptioneller Neuausrichtung der bisherigen Angebote suchen wir per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung für die stationäre Kriseninterventionsabteilung in Münchenbuchsee eine/einen Oberpsychologin/Oberpsychologe zur Unterstützung der Leitenden Ärztin in der Führung der Abteilung.

 

Ihr Aufgabengebiet

Sie führen zur Unterstützung der Leitenden Ärztin (60%) in deren Abwesenheit die Kriseninterventionsabteilung in enger Zusammenarbeit mit der pflegerischen Abteilungsleitung. Die Stelle garantiert abwechslungsreiche stationäre klinische Arbeit mit Fokus auf stationäre Krisenintervention bei Patientinnen und Patienten in Lebenskrisen. Wenn Sie an Aufbauarbeit in einem neuen Bereich interessiert sind, sich gerne in einem dynamischen, interprofessionellen Team engagieren und sich für das Modell einer Aufgabenteilung mit der leitenden Ärztin, begeistern können, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

Wir erwarten

  •  universitärer Abschluss in Psychologie auf Masterstufe (CH) oder äquivalente Qualifikation (EU/EFTA)
  •  Fachtitel in klinischer Psychologie oder Psychotherapie
  •  Fundierte Erfahrung im stationären klinischen Bereich, idealerweise in der Krisenintervention
  •  Engagement, Einsatzbereitschaft und Freude an interprofessioneller Zusammenarbeit
  •  respektvoller Umgang mit Erkrankten, Angehörigen und Mitarbeitenden
  •  Freude an der Weiterbildung von ärztlichen und psychologischen Mitarbeitenden

 

Wir bieten

  •  eine gut strukturierte und effiziente Einführung am Arbeitsplatz
  •  eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, interprofessionellen Team
  •  Aufgaben in der personellen und fachlichen Führung
  •  Aufgaben in der Weiter- und Fortbildung
  •  eine abwechslungsreiche und fachlich selbständige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  •  vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  •  attraktive Anstellungsbedingungen


Veröffentlicht 09.07.2019 08:08