KUNSTAUSSTELLUNG     
Christina Kläfiger und Isabella Holenstein

Vernissage
Donnerstag, 16. Januar 2020, 19 Uhr
Musikalische Untermalung mit Gilbert Paeffgen

Ausstellung
17. Januar bis 5. April 2020
www.artechristina.ch
www.isabella-holenstein.jimdo.com
www.gilbertpaeffgen.com

 

Öffnungszeiten
Mo – Fr 9 – 11.30 / 13.30 – 17 / 19 – 20 Uhr
Sa – So 9 – 11.30 / 13.30 – 17 Uhr

Privatklinik Wyss AG
Restaurant
Fellenbergstrasse 34
3053 Münchenbuchsee

Plakat

Christina Kläfiger
Ausbildung zur Grafikerin | Ausbildnerin SVEB | 2014 CAS-Abschluss Hochschule der Künste Zürich | künstlerische Fortbildung an Kunstakademien in Deutschland und Österreich | arbeitet als freischaffende Künstlerin und Dozentin | Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft Bildender Künstlerinnen SGBK
www.artechristina.ch

 

Isabella Holenstein
Seit vielen Jahren belege ich Kurse an der Schule für Gestaltung. Vor fünf Jahren bereiste ich Russland, die Mongolei und China. Grösstenteils  mit der Transsibirischen Eisenbahn. Dieses Abenteuer fordert mich noch heute heraus. Im vergangenen Sommer, 2019, habe ich auf der Robert Walser Sculpture von Thomas Hirschhorn, beim Bahnhofplatz in Biel mitgearbeitet. Diese Zeit hat mich geprägt. Der Alltag ist reich an Details. Die Fotografie gibt mir die Möglichkeit meine Wahrnehmungen zu dokumentieren. Unbeachtetes,  Spiegelungen überall, unscheinbares am Boden, fallen mir auf. Auch Wände und Häuser, deren Vergänglichkeit zu sehen ist.
„Die Kamera  ist mein Werkzeug. Mit ihrer Hilfe mache ich alles um mich sinnvoll.“ André Kertesz ( Fotograf, 1894 – 1985 )

isabella holenstein, bern, 7. Januar 2020
www.isabella-holenstein.jimdo.com