Zusatzversicherte

In guten Händen

Wir bieten unseren stationären Patientinnen und Patienten Behandlungen in den Kompetenzbereichen Depression, Stressfolgestörungen und Burnout, Angst- und Zwangsstörungen sowie zusätzlich in den Grundangeboten psychische Störungen im Alter und Abhängigkeit.

Die individuelle Behandlung obliegt Fachärzten und Fachpsychologen, für die pflegerische Betreuung stehen besonders erfahrene und qualifizierte Pflegekräfte zur Verfügung. Die körperliche Diagnostik und Therapie wird von versierten allgemein-internistischen Fachärzten übernommen. Die integrierten (Gruppen-) Behandlungsprogramme können durch verschiedene individuelle Behandlungselemente ergänzt werden.

Behandlung

In unserem Restaurant können Sie zwischen leichten Fleischgerichten und vegetarischem Essen sowie ohne Mehrkosten aus der umfangreichen Speisekarte wählen.

Kostendeckung und Aufnahme

Die Kostengutsprache der Versicherung wird wenn möglich im Voraus eingeholt. Bei Unklarheiten oder bei allfälligen Vorbehalten im Zusatzversicherungsvertrag übernehmen wir gerne die entsprechenden Abklärungen.

Weitere Informationen über die Vorzüge einer Zusatzversicherung finden Sie unter www.zusatzversichert.ch.

Auch für Patientinnen und Patienten mit Wohnsitz im Ausland ist eine Aufnahme in der Privatklinik Wyss möglich.