Unsere Tagesklinik

Eine Unterstützung im Alltag

Eine Behandlung in der Tagesklinik bietet Patienten zusätzliche Unterstützung, Therapie und Struktur. Dadurch lässt sich häufig eine stationäre Behandlung vermeiden oder verkürzen. Überdies bleiben die Patientinnen und Patienten in ihrem Beziehungsumfeld weitgehend integriert.

Behandlung

In der Tagesklinik bietet eine intensivere und umfassendere Behandlung, Patientinnen und Patienten – insbesondere nach einem Klinikaufenthalt – mehr Stabilität und Struktur im Alltag. Tagsüber nehmen die Patienten teil an Einzel- und verschiedenen Gruppentherapien sowie Ateliers. Zusätzlich steht ihnen eine Bezugspersonenpflege zur Verfügung. Den Abend und die Wochenenden verbringen sie im gewohnten Umfeld.

Zuweisung
Die Anmeldung erfolgt durch den behandelnden Arzt oder Therapeuten.

Fragen
Fragen zu einem möglichen Klinikaufenthalt richten Sie an unsere Mitarbeitenden der Patientendisposition unter der Telefonnummer 031 868 36 14 oder via anmeldung@privatklinik-wyss.ch

Monika Jungi

Marianne Renfer