Behandlungsergebnisse

Die Behandlungsergebnisse werden mit den folgenden Instrumenten erhoben:

 

BSCL (Brief Symptom Check List – Patientenbeurteilung)

Störungsübergreifendes Screening-Instrument, das die Selbstbeurteilung der Patientinnen und Patienten abbildet. Die mittlere Belastung wird in einer zusammenfassenden Skala (GSI) dargestellt.

 

Fälle Eintrittswert Austrittswert

693 (Eintrittsmessungen) 1,4
693 (Austrittsmessungen) 0,8

 

HoNOS (Health of Nation Outcome Scales)

Standardisierter Fragebogen nach ANQ-Vorgaben zur Messung der Fallintensität bei Eintritt und Austritt aus der Sicht des fallführenden Therapeuten.

Fälle Eintrittswert Austrittswert

887 (Eintrittsmessungen) 16,7
818 (Austrittsmessungen) 9,9

 

Bei allen Messergebnissen zeigt sich während des stationären Klinikaufenthalts in der Privatklinik Wyss eine klare Verbesserung.

Weitere Informationen sowie eine Übersicht über die Messdaten können jederzeit über die Internetseite des ANQ abgerufen werden:
www.anq.ch/de/fachbereiche/psychiatrie/