Ein attraktiver Arbeitgeber

«Wege entstehen dadurch, dass man sie geht» (Franz Kafka)

Die Privatklinik Wyss macht sich fit für die Zukunft. Neben der Entwicklung der Behandlungsangebote zeichnet sich die Privatklinik Wyss durch ein bedürfnisgerechtes und angepasstes Wachstum aus.

Mit der Betriebsübernahme der Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie (PSOM) auf dem Areal des Lindenhofspitals in Bern konnte die Privatklinik Wyss ein wichtiges Behandlungsangebot dazu gewinnen. Ein erfahrenes Therapeutenteam behandelt in einem stationären Setting psychosomatische Erkrankungen für deren Behandlung der ambulante Rahmen nicht ausreicht. Mit der Lindenhofgruppe verbindet uns eine enge Partnerschaft, die sich durch eine professionelle Zusammenarbeit auszeichnet, beispielsweise durch den Liasondienst.

Die Privatklinik Wyss bietet die gesamte Versorgungskette der ambulanten, tagesklinischen sowie stationären Behandlung von psychisch erkrankten Menschen an. Die Ambulanten Dienste in Biel und Bern, in direkter Nachbarschaft zu einem somatischen Spital und die Tagesklinik auf dem Areal der Privatklinik Wyss bieten einen optimalen Zugang zu den unterschiedlichen Behandlungssettings.

Unsere Partner, Zuweiser sowie unsere Patientinnen und Patienten schätzen das umfassende Behandlungs- und Therapieangebot sehr.

Ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Privatklinik Wyss sind qualifizierte und motivierte Mitarbeitende. Das umfassende Fachgebietsspektrum mit dem vielfältigen therapeutischen Angebot bietet auch attraktive Möglichkeiten für die fachliche Entwicklung des interdisziplinären Behandlungsteams.

In der Aus- und Weiterbildung ist die Privatklinik Wyss aktiv und überaus geschätzt. Sie ist Weiterbildungsstätte für den Facharzt/Fachärztin Psychiatrie und Psychotherapie und bietet mehrere Weiterbildungsstellen für Psychologen und Psychologinnen an. Zudem bietet die Privatklinik Wyss eine grosse Anzahl Ausbildungsplätze in der Pflege für Studierende auf Stufe Fachhochschule sowie höhere Fachschule als auch für Lernende Fachangestellte Gesundheit an. Und durch das breite Angebot an Praktikumsplätzen in allen Bereichen ermöglichen wir jungen Menschen den Einblick in unterschiedlichste Berufe.

Ja, die Privatklinik ist im Veränderungsprozess, für unsere Patientinnen und Patienten als auch für unsere Mitarbeitenden. Modernisieren etwas wagen, das begeistert und macht den Arbeitsplatz spannend. Denn Stillstand ist Rückschritt.

BEHANDLUNGSANGEBOTE DER PRIVATKLINIK WYSS

  •  Akutbehandlung und Krisenintervention seit 2014
  •  Erweiterung Akutabteilung ab Mitte 2019
  •  Depressionen
  •  Burnout und Stress
  •  Angst und Zwang
  •  Psychosomatik und Psychotherapie seit 2018
  •  Sportpsychiatrie und –psychotherapie seit 2019

 

Andrea Hessing, MAS HSM, Pflegedirektorin