Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Neuer Standort Ambulante Dienste

Neuer Standort Ambulante Dienste in Bern

Die Ambulanten Dienste der Privatklinik Wyss in Bern sind am 1. April 2021 an die Schläflistrasse 17 umgezogen: Im zentralen und ruhigen Breitenrain-Wohnquartier sind neue, moderne Räumlichkeiten entstanden.

«Wir begeistern und bewegen Menschen»
Langjährige und fundierte Praxiserfahrung zeichnet die älteste, im Jahr 1845 gegründete, Privatklinik in der Schweiz aus. Mit Hauptstandort in Münchenbuchsee und den Ambulanten Diensten in Bern und Biel bietet die Klinik eine ideale Anlauf- und Therapiestelle bei psychischen, psychotherapeutischen und psychosomatischen Erkrankungen und Lebenskrisen.

Nachdem die Ambulanten Dienste in Bern seit 1996 zuerst im Salem- und anschliessend im Lindenhofspital angesiedelt waren, konnte mit dem Umzug in die neue Liegenschaft die Behandlungsfläche verdoppelt werden. Die acht Therapieräume mit dem grosszügigem Gruppenraum befinden sich auf einer Etage und sind gut mit dem Rollstuhl begehbar. Die Lage und die nach neuestem Baustandard definierte Infrastruktur wurden mit besonderem Bedacht ausgewählt.

Das Team aus psychologischen und medizinischen Fachpersonen, unter ärztlicher Leitung von Dr. med. Thierry de Meuron EMBA, konnte in Bern auf 10 Personen erweitert werden.

 

Individuelles, umfassendes und realitätsbezogenes Behandlungsangebot 
In den Ambulanten Diensten wird den Patient*innen eine individuelle, auf den aktuellen wissenschaftlichen Methoden basierende Therapie angeboten. Das Behandlungsangebot umfasst Einzelgespräche, Paar- und auch Gruppensettings. Nebst den psychologisch-psychiatrischen Psychotherapien, werden auch Beratungen und Abklärungen für Menschen mit onkologischen oder kardialen Erkrankungen und bei Adipositas geboten. Die Nähe zur stationären Klinik und/oder Tagesklinik der Privatklinik Wyss sowie die enge Zusammenarbeit mit externen Partnern ermöglichen eine integrierte und nachhaltige Behandlung.

 

Das «Unterstützungs-Paket» für Zuweisende

Die Ambulanten Dienste der Privatklinik Wyss bieten eine professionelle Psychotherapie und eine integriert psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung an, welche es der*dem Patient*in ermöglichen soll, Krisensituationen im Alltag zu bewältigen oder den Wiedereinstieg in den beruflichen und privaten Alltag nach einem stationären Aufenthalt zu erlangen. Nach Bedarf können Abklärungsgespräche geführt und eine entsprechende Triage nach Absprache mit der*dem Zuweiser*in übernommen werden.

 

Impressionen

Ambulante Dienste Bern Eingang
Ambulante Dienste Bern Eingangsbereich
Ambulante Dienste Bern Lounge
Ambulante Dienste Bern Kursraum
Ambulante Dienste Bern Einzeltherapie